Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang
Patrick Hoch, TV Herbolzheim

Der TVH empfängt die SG Ohlsbach/Elgersweier



Es ist das erste Mal, dass der TVH die SG Ohlsbach/Elgersweier in der Breisgauhalle empfängt.

Das letzte Spiel in der Südbadenliga spielte man noch gegen den HC Hedos Elgersweier, der sich mit dem SV Ohlsbach vor der Saison 20/21 zu einer SG zusammengeschlossen hat. Dem damaligen, coronabedingten Saisonabbruch fiel auch die erste Begegnung des TVH mit der neu gegründeten SG zum Opfer. Die SG Ohlsbach/Elgersweier belegt zwar derzeit mit 4:14 Punkten den zweitletzten Tabellenplatz der Südstaffel der Südbadenliga, was aber bei einigen doch recht knappen Niederlagen nicht viel aussagt.

Immerhin hat das Team von SG-Coach Mathias Eisele mit einem nicht erwartbaren Auswärtssieg beim TV Ehingen aufhorchen lassen und dort gezeigt was möglich ist. Nach der Verletzung von Sebastian Metelec hat der Gästecoach Routiniers wie Philipp Hackl oder Stefan Räpple reaktiviert, die dem jungen Team um den Haupttorschützen Marvin Lehmann sicherlich Rückhalt geben. Am liebsten würde das TVH-Team natürlich den 36:30 Sieg aus der Vorrunde wiederholen.

Allerdings haben die Gäste bei dem Heimsieg gegen den TuS Oberhausen am vergangenen Wochenende Stärke gezeigt und sicherlich auch Selbstvertrauen getankt. Die knappe Niederlage des TVH beim TV Oberkirch war natürlich dem Ziel, die Aufstiegsrunde zu erreichen nicht gerade zuträglich. Dennoch sollte diese Partie nicht allzu sehr am Selbstvertrauen der TVH-Ersten genagt haben. Zum einen weiß man in TVH-Reihen zu welchen Leistungen das Team im Stande ist, zum anderen kann man die Niederlage am vergangenen Samstag durchaus als unglücklich bezeichnen.

Auf jeden Fall hat das Team von TVH-Coach Mirko Reith alles noch in den eigenen Händen und wird daher alles daransetzen, die zu vergebenden Punkte in Herbolzheim zu behalten. Das TVH-Team verfügt sicherlich über die handballerischen Möglichkeiten das Spiel gegen die SG Ohlsbach/Elgersweier erfolgreich zu gestalten und damit die makellose Bilanz in der Breisgauhalle fortzuschrieben.

Die Mannschaft des TVH braucht sich also gegen die samstäglichen Gäste nicht zu verstecken und möchte, wie TVH-Coach Mirko Reith es ausdrückte, die weiße Weste in eigener Halle behalten. Notwendig dazu wird allerdings eine ähnlich gute Leistung wie im Heimspiel gegen die HU Freiburg sein.

Das TVH-Team um Mannschaftskapitän Patrick Hoch wird auf jeden Fall zwar mit Respekt vor dem Gegner aber auch mit Selbstvertrauen in eigener Halle auflaufen und möchte am Samstag dem Herbolzheimer Handballpublikum ein gutes und vor allem erfolgreiches Handballspiel bieten.

Spielanpfiff: Samstag, 27.11.2021, 20:00 Uhr, Herbolzheim/Breisgauhalle

Corona-Regeln siehe untenstehende Hinweise zum Infektionsschutz:

Aktuell seit 24.11.21 geltende Stufe in Baden-Württemberg: Alarmstufe II 

Erläuterungen:

Basisstufe:           3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet)

Warnstufe:           3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet-nur PCR-Test-)

Alarmstufe I:        2G-Regel (geimpft oder genesen),

Alarmstufe II:       Zuschauer: 2G+-Regel (geimpft oder genesen und zusätzlich getestet)

Teilnehmer: 2G-Regel (geimpft oder genesen)

In allen Stufen besteht in der Breisgauhalle Maskenpflicht

Hinweis: Der TVH bietet für Zuschauer keine Möglichkeit der Testung vor dem Betreten der Halle an.

Alle Regelungen für die Breisgauhalle siehe Hygienekonzept der Handballabteilung des TVH: https://www.tvh-online.de/index.php/hygienekonzept

Die Hygienekonzepte aller am Spielbetrieb beteiligten Vereine sind auf der Homepage des SHV: www.hv-suedb.de  unter „Spielbetrieb“ durch Anklicken der jeweiligen Hallennummer zu finden.

Die Handballspiele vom Wochenende mit TVH- bzw. SG Ken/Her-Beteiligung:

Samstag, 27.11.21:

Heimspiele in der Breisgauhalle

15:10 Uhr E-Jugend.: SG Ken/Her EJ : HandBall Löwen Heitersheim. EJ

16:25 Uhr Damen: SG Her/Em Da : SFE Freiburg Da2

18:00 Uhr Herren: TVH 2 : SG Köndringen/Teningen 3

20:00 Uhr Herren: TVH 1 : SG Ohlsbach/Elgersweier 1

Heimspiele in der Üsenberghalle

15:30 Uhr Mädchen B: SG Ken/Her MäB1 : SG Ken/Her MäB2

17:00 Uhr C-Jgd.: SG Ken/Herb CJ : SG HSG FR/SFE FR CJ

18:30 Uhr Mädchen E: SG Ken/Her MäE : SG Bötz./March MäE

Auswärtsspiele in der Gerhard-Graf-Halle Freiburg:

11:45 Uhr Mädchen D: HSG Freiburg MäD : SG Ken/Her MäD

13:00 Uhr D-Jugend: SG HSG FR/SFE FR DJ : SG Ken/Her DJ