Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang

EHF Champions League mit DAZN bei ServusTV Deutschland



SG Flensburg-Handewitt gegen Paris Saint-Germain Handball

Spielanpfiff ist Mittwoch, 29. September 2021, um 20:35 Uhr live bei ServusTV Deutschland.

ServusTV Deutschland zeigt das nächste Spitzenduell der Handball-Champions League: Der dreifache Deutsche Meister und Champions League-Sieger SG Flensburg-Handewitt trifft am 3. Spieltag im heimischen Stadion auf den Top-Favoriten Paris Saint-Germain HB. Bei den letzten zwei Begegnungen dieser Art konnten die Flensburger die Spiele jeweils knapp für sich entscheiden. Die Zuschauer erwartet also ein spannendes Spiel auf höchstem Niveau. Übertragen wird die Begegnung an diesem Mittwoch, um 20:35 Uhr.

Anlässlich des Welt-Mädchentags der Vereinten Nationen am 11. Oktober setzt die SG Flensburg-Handewitt als erste Handballmannschaft ein Zeichen für die Rechte von Mädchen weltweit und wird gegen Paris einmalig in einem Sondertrikot auflaufen. Der Aktionstag macht darauf aufmerksam, dass bislang in keinem Land der Welt Gleichberechtigung verwirklicht ist und ruft zu mehr Engagement für die Rechte von Mädchen auf. Die SG Flensburg-Handewitt unterstützt als langjähriger Partner von Plan International Deutschland dieses Ziel.

In den nächsten Wochen bekommen die Fans noch mehr Handball Königsklasse bei ServusTV Deutschland geboten: Pro Runde zeigt der Sender ein Topspiel der EHF Champions League in Kooperation mit DAZN im FreeTV. Neben SG Flensburg-Handewitt ist mit dem THW Kiel ein zweiter deutscher Top-Club im Turnier vertreten.

Die EHF Champions League

Die EHF Champions League wird seit 1993 ausgetragen und ist der wichtigste Handball-Wettbewerb auf europäischer Ebene. Ausgerichtet wird er von der Europäischen Handballföderation (EHF). Insgesamt 16 Mannschaften kämpfen um den Champions League Titel, der mit 1 Million Euro dotiert ist. Spanien führt die internationale Rangliste mit 15 gewonnenen Titeln an. Deutsche Teams haben bislang sieben Titel holen können. Bei ServusTV sind unter dem Titel „EHF Champions League mit DAZN bei ServusTV“ ausgewählte Spiele zu sehen.

Die EHF Champions League mit DAZN bei ServusTV Deutschland:

•    29. September um 20:35 Uhr: Flensburg vs. PSG

•    13. Oktober um 18:35 Uhr: Kiel vs. Zagreb

•    21. Oktober um 18:35 Uhr: Veszprem vs. Flensburg

•    27. Oktober um 20:35 Uhr: Vardar vs. Kiel

•    18. November um 18:35 Uhr: Kiel vs. Aalborg

•    24. November um 18:35 Uhr: Aalborg vs. Kiel

•    01. Dezember um 18:35 Uhr: Motor vs. Flensburg

•    09. Dezember um 18:35 Uhr: Szeged vs. Kiel