Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang
Felix Danner HR Ortenau

Felix Danner wechselt nach Wetzlar



Beim SV Kappel spielte er in der Jugend, danach bei der SG Köndringen/Teningen, dem TV Willstätt / HR Ortenau und bei MT Melsungen.

Felix Danner ist kein Unbekannter in der Region, wenngleich er seit 2009 für die MT Melsungen spielte. Am 06.04.2012 gab er in der Nationalmannschaft sein Debüt, bis Oktober 2014 gehörte er dem DHB-Kader an.

Mit mittlerweile 35 Jahren verlässt der dienstälteste MT-Spieler nach 12 Jahren und kanpp 700 Toren die MT Melsungen.

In Wetzlar erhält Felix Danner einen Einjahresvertrag, mit Patrick Gempp und Adam Nyfjäll sieht sich die HSG am Kreis gut aufgestellt.