Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang
FSJ Stelle beim TuS Steißlingen

FSJ im Sport



Wir, der TuS Steißlingen e. V. Abteilung Handball (anerkannte Einsatzstelle für Freiwilligendienste im Sport), bieten dir die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr(FSJ) im Sport zu absolvieren.

Das FSJ ist datiert vom 01.09. bis 31.08. des jeweils darauffolgenden Jahres und richtet sich an alle sportbegeisterte/n, engagierte/n und selbstbewusste/n Jugendliche/n im Alter von 18 bis 27 Jahren.

Im Mittelpunkt der Aufgabengebiete in der Handballabteilung des TuS Steißlingen steht die engagierte Betreuung von Jugendmannschaften im Trainings- und Spielbetrieb sowie die Planung und Durchführung von diversen Veranstaltungen. Weiterhin werden noch Schüler der Gemeinschaftsschule Steißlingen oder Kinder des Familienzentrum Storchennest Steißlingen unterstützend betreut sowie in geringem Umfang diverse Verwaltungsaufgaben in der Geschäftsstelle des TuS Steißlingen erledigt.

Wenn du…

  • neue Erfahrungen sammeln und deine sozialen Kompetenzen stärken,
  • Lehrer/Übungsleiter bei Bewegungs-, Spiel- und Sportangeboten für Kinder und Jugendliche im Verein und an Kooperationsschulen unterstützen,
  • Projekte und Veranstaltungen betreuen und bei vereinsadministrativen Tätigkeiten

unterstützen sowie

  • deine Eignung für einen sozialen, sportlichen Beruf oder das Lehramt überprüfen,
  • nach der Schule etwas Praktisches machen willst und noch nicht weißt, welche Ausbildung oder welches Studium du ergreifen willst, …dann bewirb dich jetzt für ein FSJ im Sport!

Das solltest du mitbringen…

  • eine abgeschlossene Schulausbildung
  • Begeisterung für den Handballsport
  • Spaß und Interesse an der Kinder- und Jugendarbeit im Sport
  • Erfahrungen als Übungsleiter/in oder Erfahrungen im Verein
  • Eigeninitiative, hohe Teamfähigkeit, Engagement und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem
  • Organisationstalent und Einsatzbereitschaft
  • PKW-Führerschein Klasse B

Wir bieten dir…

  • eine Vollzeitbeschäftigung von 38,5 Wochenstunden
  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Erwerb von Kenntnissen und Fähigkeiten in den Bereichen Trainings- und Bewegungslehre sowie der Kinder- und Jugendarbeit im Verein und in der Schule
  • Möglichkeit zum Erwerb einer Übungsleiter-Lizenz im Breitensport oder der Trainer-C-Lizenz im

Handball oder Ausbildung zum Jugendleiter im Rahmen von 25 Bildungstagen

  • Einbindung in Projekt- und Veranstaltungsmanagement
  • umfassende pädagogische Betreuung und Unterstützung
  • Taschengeld in Höhe von 300 Euro sowie Anspruch auf 24 Urlaubstage

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild und Darstellung der bisherigen sportlichen Erfahrungen sowie einer kurzen Erklärung, warum du dich für ein FSJ interessierst.

ANSPRECHPARTNER
Claus Ammann
E-Mail: c.ammann-handball(at)gmx.info
Mobil: +49 (0) 171/7276117