Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang
Beitragsbild

Heimsieg für die Bossert/Petruzzi-Schützlinge



SG Pforzheim/Eutingen – JHA Baden 29:24 (13:9)

Nach dem gelungenen Auftaktsieg in Bittenfeld übersprang unsere B-Jugend auch die Hürde JHA Baden im ersten Heimspiel der neuen Saison 2021/2022.

Dabei sah es beim Stande von 10:3 in der 18. Minute noch recht rosig aus, ehe sich die südbadische Jugend-Spielgemeinschaft aus den Vereinen Sinzheim, Ottersweier und Grossweier aufrappelte und die Pforzheimer Nachlässigkeiten bis zum Halbzeitstand von 13:9 teuer bestrafte.

Eine doppelte Manndeckung gegen die SG-Schützen Meißner und Schmitt sorgte dafür, dass weiter Sand ins Pforzheimer-Angriffsspiel kam und die Gäste bis auf 21:19 (40.min) verkürzten. Mit einer Auszeit setzte das Trainer-Duo Bossert/Petruzzi die Schwerpunkte für die entscheidende Schlussphase, in der insbesondere der siebenfacher Torschütze Freddy Rothfischer mit einer lupenreinen 100%-Quote auftrumpfte und großen Anteil am 29:24 Heimsieg hatte.

SG Pforzheim/Eutingen: Bastian Amberger, Nico Sauer und Antonio Koschetschka (Im Tor), Conrad Schmitt (7/1), Tim Fitterer, Nick Kloutschek (3), Frederick Rothfischer (7), Leon Glaser (2), Adam Zivojnovic (1), Elias Dörflinger (3), Bastian Meißner (6), Faro Giuliano