Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang
Thomas Schuppan

HGW Hofweier vs. TuS Helmlingen



TuS Helmlingen vor großer Herausforderung bei der HGW Hofweier

Mit dem Auswärtsspiel bei der HGW Hofweier am Samstagabend erwartet die Südbadenliga-Handballer des TuS Helmlingen eine richtig schwere Auswärtsaufgabe.

Die Gastgeber um Trainer Michael Bohn gehen als Favorit in diese Partie. Denn für die Hanauerländer hängen die Früchte in der Hohberghalle ziemlich hoch und in den letzten Duellen gab es dort meist nichts zu ernten. Auch wenn die Hohberger einen jüngeren Kader gegenüber den letzten Jahren haben, ist dieser doch von individueller Klasse gut besetzt. TuS-Coach Thomas Schuppan zählt die HGW Hofweier zu den Top-Teams der Liga und daran ändert auch die knappe Niederlage beim BSV Phönix Sinzheim nichts.

Beide Teams haben ihre Hausaufgaben am vergangenen Wochenende gut gelöst, sowohl die HGW gewann ihr Heimspiel relativ deutlich gegen den HTV Meißenheim mit 36:25. Dabei überzeugte Timo Häß mit 12 Treffern, neben ihm David Knezovic und Adrian Volk mit jeweils sieben Treffern. Nach der Halbzeit zogen die Grün-Weißen unaufhaltsam weg und ließen den Riedern keine Chance mehr. Aber auch der TuS Helmlingen konnte seinen ersten Heimsieg einfahren mit einem gelungenen 28:21 Erfolg gegen den TuS Ottenheim.

Bei den Grün-Weißen gab es keine Zugänge und auch keine Abgänge zur neuen Saison. Das Ziel ist das Gleiche wie bei den meisten Mannschaften in der Südbadenliga, die Aufstiegsrunde zu erreichen, d.h. in der Gruppe Nord unter den ersten vier zu landen. Dabei zählt Trainer Michael Bohn vorallem auf den Team-Spirit.

Monschein Steuerberatung
Werbung

TuS-Coach Thomas Schuppan meint in seiner Analyse: „Wir müssen weiterhin an Stabilität und Qualität in unserem Spiel hinzugewinnen. Dann schauen wir wie weit wir damit bei der HGW Hofweier kommen.“ Personell gibt es noch keine genaue Prognose, da muss noch das Abschluss-Training am Freitag abgewartet werden. Unter der Woche konnte man sich nicht optimal vorbereiten. Da einige Spieler angeschlagen sind mit Blessuren, nur bedingt trainieren konnten andere sind wegen Krankheit ganz ausgefallen. Somit darf man gespannt sein, wer am Samstagabend bei der HGW Hofweier alles im Kader des TuS Helmlingen steht.

Spielanwurf: Samstag, 16.10.2021 um 19.30 Uhr Hohberghalle, Niederschopfheim.