Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang
Schweiz Handball

Nationalmannschafts-Update vor dem 48. Yellow Cup in Winterthur



Die Schweizer Nationalmannschaft spielt von Freitag bis Sonntag am 48. Yellow Cup in Winterthur gegen die Ukraine, Tunesien und die Niederlande. Die drei Begegnungen am Traditionsturnier sind die letzten Länderspiele vor der EHF EURO 2020 in Schweden.

Jonas Schelker fällt verletzt aus
Nationaltrainer Michael Suter muss in Winterthur auf Jonas Schelker verzichten. Der 20-jährige Spielmacher der Kadetten Schaffhausen zog sich in der vergangenen Woche eine Verletzung am Sprunggelenk zu und fällt für den Yellow Cup aus. Das Aufgebot ist unter diesem Link zu finden.

Über 3’000 Tagestickets abgesetzt
Für den 48. Yellow Cup wurde bereits mehr als die Hälfte der insgesamt verfügbaren 6’000 Tageseintritte abgesetzt. Der Vorverkauf läuft weiter bei Ticketcorner. Die AXA Arena bietet pro Spieltag Platz für rund 2’000 Zuschauer.

Schweizer Spiele live auf TV24
Die drei Begegnungen der Schweizer Nationalmannschaft am Yellow Cup werden live auf TV24 übertragen. Die Spiele ohne Schweizer Beteiligung sind live auf handballTV.ch zu sehen. Die TV-Bilder werden von wackerTV produziert.

Alle vier Nationen vor grossen Aufgaben
Die vier teilnehmenden Mannschaften am Yellow Cup bereiten sich allesamt auf grosse Aufgaben vor. Die Ukraine und die Niederlande spielen wie die Schweiz im Anschluss die EHF EURO 2020; für die Niederlande ist es die erste Teilnahme überhaupt. Tunesien bereitet sich auf die Afrikameisterschaft vor, die vom 15. bis 25. Januar im eigenen Land stattfindet. Es geht dabei um mehr als nur den kontinentalen Titel: Der Afrikameister qualifiziert sich direkt für die Olympischen Spiele im Sommer in Japan.

Spielplan 48. Yellow Cup in der AXA Arena, Winterthur

Freitag, 3. Januar 2020
17.45 Uhr: Tunesien – Niederlande (handballTV.ch)
20.15 Uhr: Schweiz – Ukraine (TV24)

Samstag, 4. Januar 2020
17.15 Uhr: Niederlande – Ukraine (handballTV.ch)
20.15 Uhr: Schweiz – Tunesien (TV24)

Sonntag, 5. Januar 2020
13.30 Uhr: Ukraine – Tunesien (handballTV.ch)
16.00 Uhr: Schweiz – Niederlande (TV24).