Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang

Nicht alle Landesverbände haben die Saison beendet



Wie in der Politik sind auch bei den verschiedenen Landesverbänden unterschiedliche Regelungen zu einem Saisonabbruch vorhanden.

Badischer Handball-Verband
Mit Beschluss vom 08.02.2021 Spielbetrieb ohne Wertung beendet.

Bayrischer Handball-Verband
Bisher noch keine offizielle Absage.
Wird der Spielbetrieb bis 09.05.2021 nicht aufgenommen, wird die Saison 20/21 abgebrochen und nicht gewertet. Für die Bezirksebene besteht der 28.02.2021 als Termin. Läuft der Spielbetrieb nach diesem Datum nicht, wird die Saison abgebrochen. Im Jugendbereich wurde die Saison bereits abgebrochen (Ausnahme weibliche B-Jugend und männliche B-Jugend Bayernliga)

Handball-Verband Berlin
Bisher noch keine offizielle Absage

Handball-Verband Brandenburg
Bisher noch keine offizielle Absage. Spielbetrieb bis Ende Februar ausgesetzt.

Bremer Handballverband
Bisher noch keine offizielle Absage

Hamburger Handball-Verband
Der Spielbetrieb bleibt bis mindestens zum Ende der Hamburger Frühjahrsferien (14. März 2021) ausgesetzt.

Hessischer Handball-Verband
Spielbetrieb bleibt bis 25.02.2021 ausgesetzt. Sollte bis zum 15.März 2021 kein Re-Start erfolgen wird die Spielrunde nicht gewertet.

Handballverband Mecklenburg/Vorpommern
Der Spielbetrieb in der Oberliga Ostsee-Spree wird in den Erwachsenenligen bis zum 14.03.2021 und in den Jugendligen bis zum 21.03.2021 unterbrochen.

Handball-Verband Mittelrhein
Die Jugendspielsaison 2020/2021 wurde beendet. Sollte die Fortführung des Spielbetriebes Corona bedingt bis zum Wochenende 20./21.03.2021 nicht möglich sein, so ist aus Sicht der Verantwortlichen die Saison 2020/21 zu annullieren.

Handballverband Niederrhein
Die Spielsaison 20/21 im Spielbetrieb des Handballverbandes Niederrhein wurde am 10.02.2021für beendet erklärt.

Handball-Verband Niedersachsen
Mitglieder des Präsidiums und des Erweiterten Präsidiums des Handball-Verbandes Niedersachsen (HVN) beraten am Abend des 15. Februars über einen etwaigen Saisonabbruch der Spielklassen auf Verbandsebene.

Pfälzer Handball-Verband
Auf einstimmigen Beschluss der Präsidenten der Rheinland-Pfalz/Saar Oberliga wurde bereits am 21.01.2021 die Saison 2020/2021 im Erwachsenen – und im Jugendbereich annulliert.

Handball-Verband Rheinhessen
Saison wurde in einer Videokonferenz am 21.01.2021 annulliert.

Handballverband Rheinland
Saison wurde am 25.01.2021 annulliert.

Handball-Verband Saar
Die Saison 2020/21 der Aktiven- und Jugendmannschaften wurde am 25.01.2021 ohne sportliche Wertung beendet.

Handball-Verband Sachsen
Bisher noch keine offizielle Absage, Beratung nach dem 14.02.2021 beabsichtigt.

Handball-Verband Sachsen-Anhalt
Bisher noch keine offizielle Absage. Sitzung am 16.02.2021.

Handballverband Schleswig-Holstein
Bisher noch keine offizielle Absage

Südbadischer Handballverband
Spielrunde wurde am 11.02.2021 ohne Wertung beendet.

Thüringer Handball-Verband
Nach der beschlossenen bundesweiten Verlängerung des Lockdowns wird die Saison nicht mehr fortgeführt.

Handballverband Westfalen
Saison bereits seit Ende Januar abgesagt.

Handball-Verband Württemberg
Spielrunde wurde am 11.02.2021 ohne Wertung beendet.