Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang
Kim Kursch TuS Ringsheim

Ringsheim zu Gast in der Offohalle



Am kommenden Wochenende, steht für den TuS Ringsheim ein Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten, der SG Scutro an.

Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende beim SV Zunsweier, benötigt der TuS vor allem in der Abwehr wieder mehr Konstanz, um die starken Offensivspieler der SG Scutro in Griff zu bekommen.

„Wenn wir es schaffen wenig Fehler zu machen und mannschaftlich geschlossen aufzutreten, ist vielleicht eine Überraschung möglich. Von der Tabellenkonstellation her, geht die SG Scutro als klarer Favorit ins Spiel und wir können frei aufspielen“, so Trainer Kursch.

Zudem möchte die Ringsheimer Mannschaft die letzten zwei Spiele gegen die SG und die HSG Hanauerland nutzen, Selbstvertrauen für die anstehende Abstiegsrunde zu sammeln.

Da einige Spieler angeschlagen aus dem letzten Spiel gegangen sind, gilt es abzuwarten mit welcher Mannschaft der TuS am Wochenende antreten wird.

Anpfiff ist am Samstag, 20 Uhr, in der Offohalle in Schuttern.