Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang
Beitragsbild, TuS Schutterwald

SG Muggensturm/ Kuppenheim II – TuS Memprechtshofen



Die „Römer“ zu Gast bei den noch ungeschlagenen Muggensturmern.

Nach zwei Auswärtsniederlagen sind die „Römer“ heiß auf den ersten Auswärtssieg dieser noch jungen Saison, gegen dienoch ungeschlagene Südbadenliga-Reserve der SG Muggensturm/Kuppenheim.

Die Muggensturmer treten nach Ihrem 18:33 Erfolg gegen die HSG Hardt 2 mit mächtigem Rückenwind an, diesen gilt es durch ein starke Verteidigung und einen effizienteren Angriff entgegen zu halten. Weiter müssen  die „Römer“ von Anfang an wach und präsent sein um auf Augenhöhe mitspielen zu können, da ansonsten ein Spielverlauf wie gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach droht, da war man zu passiv am Mann und konnte vorne seine Chancen nicht verwerten.

Rückraumspieler Aaron Koch äußert sich kämpferisch: „die graue Maus wird alles daran setzen, den Favoriten zu ärgern“.

Wir freuen uns auf das Spiel am Samstag und würden uns über eine starke Delegation unserer Fans in Muggensturm freuen.

Anspiel ist am Samstag um 16:30 Uhr in der Wolf-Eberstein-Halle in Muggensturm. (Verfasst von Yannick Kalupcke)