Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang
Räpple Christopher SG Ohsbach/Elgersweier

Spielmacher Christopher Räpple kehrt zurück



Zwei Neuzugänge für die kommende Runde der SG Ohlsbach / Elgersweier.

Die personellen Planungen beim Handball-Südbadenligist SG Ohlsbach / Elgersweier für die Saison 2022/23 kommen gut voran. Neben erfolgreichen Gesprächen mit dem Trainerteam Eisele/ Sepp sowie dem aktuellen Kader, konnten die SG- Verantwortlichen auch weitere Spieler für die SG OEL gewinnen.

Mit Christopher Räpple kehrt ein alter Bekannter in die Heimat zurück. „Ich freue mich nach knapp vier Jahren beim TV Willstätt wieder nach Elgersweier zurückzukehren und hoffe, dass wir mit der SG Ohlsbach/ Elgersweier erfolgreich Handball spielen werden“, so Christopher Räpple über seine Rückkehr.

Mit Nils Ehret schließt sich ein junger, talentierter Rückraumspieler der SG OEL an. Das Handballspiel erlernte Ehret beim HGW Hofweier, bei dem er dieser Runde vorrangig in der Bezirksklasse auf Torejagd geht. Bereits in der B-Jugend hat Nils schon für ein Jahr als Gastspieler das Trikot des JSG ZEGO getragen, wodurch er bereits jetzt schon gute Kontakte in seine neue sportliche Heimat pflegt.

„Wir sind sehr froh, dass wir Christopher und Nils von unserem Konzept überzeugen konnten und sind sicher, dass wir an Beiden viel Freude haben werden “ so die Team- Verantwortlichen.

Monschein Steuerberatung
Werbung