Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang
Ellen Joner, SG Willstätt-Auenheim

TuS Altenheim entführt die Punkte



Die SG Willstätt-Auenheim verlor ihr Heimspiel in der Hanauerlandhalle mit 22:26 (12:14).

Zunächst entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel in dem sich die Gäste erst nach dem 7:6 auf 7:11 absetzen konnten. Die SG Willstätt-Auenheim kämpfte sich mühsam wieder heran und war knapp zwei Minuten vor dem Seitenwechsel beim 12:13 wieder dran. Bis zur Halbzeit konnte die Valo-Sieben jedoch einen weiteren Treffer erzielen.

Die zweite Spielzeit waren es dann die Gäste die sich besser und treffsicherer präsentierten. Bis zum 15:21 sah alles nach einer klaren Sache für Altenheim aus. Die SG kam aber beim 20:22 nochmals bedrohlich auf, vergab dann aber selbst beste Einwurfmöglichkeiten. Altenheim konnte so in Führung bleiben und baute diese am Ende auf 26:22 aus.