Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang
Selina Margull, TuS Schutterwald

TuS Damen müssen in der Ferne beim TSV Birkenau ran



Mit der TSV Birkenau wartet der nächste starke Gegner auf die Truppe um Jochen Baumann und David Körkel.

Die erfahrene Mannschaft aus Hessen steht mit einem 4:4 ebenfallsu im breiten Mittelfeld der Tabelle. Erst der Tabellenführer SV Hohenacker-Neustadt konnte dem TSV die ersten Punkte vom Konto nehmen. Besonders das schnelle Spiel der TSV ist in Erinnerung geblieben und bedeutet für die TuS Mädels wieder einmal ein intensives Spiel. Sicher ist, dass die Hausherrinnen aus dem Odenwald das Spiel zur Primetime in eigener Halle sicher nicht hergeben wollen. Der etwas verwirrende Spielplan führte dazu, dass die Damen des TuS Schutterwald am Samstag in Birkenau gastieren, wohingegen die Männermannschaft ebenfalls den TSV Birkenau zuhause empfängt.

Nach der überraschend guten Leistung der letzten Woche und dem Sieg gegen den Ligaprimus herrscht gute Stimmung in der Mannschaft. Dieser Schwung soll diesmal nun auch mit nach Birkenau. Die Fehler aus dem Mannheim-Spiel müssen weiterhin bearbeitet werden, sodass langfristig Konstanz in die Leistung der jungen Mannschaft aus Schutterwald einkehren kann.

Auch ein kritischer Blick auf das natürlich nicht perfekte Spiel vom Samstag, in dem es vor allem in der zweiten Halbzeit im Angriff klemmte, gibt Input für die Trainingswoche. Aus der Vergangenheit ist auch klar, dass man sich allgemein oft schwer in auswärtiger Halle tat. Insbesondere nach einer langen Anfahrt, kämpfte man oft mit Konzentration und Konsequenz und konnte den Aufwand nicht entlohnen. Auch hieran müssen sich die Damen vom TuS nun aber allmählich gewöhnen, um in der Oberliga anzukommen, denn Auswärtsfahrten dürfen keinen Grund für schlechtere Leistungen mehr bieten. Ein Sieg würde den Tabellenplatz der Schutterwälderinnen entscheidend festigen, um endlich Abstand vom gefährlich dichten Feld der Liga zu bekommen.

Für das Spiel um 20 Uhr in Birkenau wird ein Bus eingesetzt. Abfahrt ist um 16:45 Uhr an der Mörburghalle in Schutterwald.

Die Anmeldung kann über die Spielerinnen oder aber direkt über nicole.wolber@tus-schutterwald.de erfolgen. Das Team freut sich über jeden Fan, der auch in auswärtiger Halle unterstützt!