Zum Inhalt springen Zurück zum Seitenanfang

Weiterer positiver Corona-Test



Ergebnis eines zweiten Tests hierzu wird am Mittwoch erwartet

Am späten Dienstagabend ist ein weiteres positives Testergebnis eines Spielers der deutschen Handball-Nationalmannschaft bekanntgeworden. Der Nationalspieler wurde bei einem am Montag abgegebenen PCR-Test positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet und hat sich bereits einem zweiten Test unterzogen. Das Ergebnis wird im Laufe des heutigen Tages erwartet. Der Spieler befindet sich aktuell in häuslicher Isolation.

Im Anschluss an die Qualifikationsspiele zur EHF EURO 2022 der deutschen Nationalmannschaft könnte dies nach Torhüter Johannes Bitter der zweite Corona-Fall sein.